Dipl.-Psychologe Thomas Wäschenbach

Psychotherapeutische Praxis in Wiesbaden



Familienstand: ledig
Staatsangehörigkeit: deutsch
Geburtsdatum: 17.09.1965
Geburtsort: Kirchen/Rheinland Pfalz
Interessen: Bildende Kunst, Kochen, Sport, Meditation
Mein Porträtfoto

Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (PP)

"Die Approbation berechtigt den Psychologischen Psychotherapeuten zur Ausübung der heilkundlichen Psychotherapie im Sinne des § 1 Absatz 3 Satz 1 in Verbindung mit Absatz 2 des Psychotherapeutengesetzes", Eintragungsnummer im Facharztregister der Kassenärztlichen Vereinigung – Körperschaft des öffentlichen Rechts

Mitglied des Deutschen Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)

Mitglied der Fachgruppe für Entspannungsverfahren des Berufsverbandes deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)


Studium

1993- 2001 Hochschulstudium am Fachbereich Psychologie der Universität Wuppertal

Diplomarbeit: Interraterreliabilität des Strukturierten Interviews für Persönlichkeitsstörungen (SKID-II) nach DSM-IV


Psychotherapeutische Ausbildung

1998-2000 Grundausbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung nach Carl Rogers, bei der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie e. V., Fachverband für Psychotherapie und Beratung

2001-2009 Psychotherapieausbildung (4200 Stunden) zum Psychologischen Psychotherapeuten, Schwerpunkt Verhaltenstherapie am Eifeler Verhaltenstherapieinstitut (EVI) und am Psychologischen Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

2005 Kursleiterschulung Raucherentwöhnung am Institut für Therapieforschung (IFT), München

2004 und 2006 Kursleitertraining Autogenes Training, Grundstufe, Aufbau und Oberstufe an der Deutschen Psychologen Akademie (DPA)

2009/2010 EMDR-Ausbildung am EMDR-Institut Deutschland

2009/2010 Curriculum Spezielle Psychotraumatherapie nach den Richtlinien der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT)

2011–2013 Weiterbildung Klinische Hypnose (M.E.G. Frankfurt)


Berufspraxis als Diplom-Psychologe

Seit 10/2009: freiberufliche Tätigkeit als Psychologischer Psychotherapeut in Praxengemeinschaft in Wiesbaden

Seit 7/2009-12/2010: Festanstellung als Psych. Psychotherapeut in den Helios Kliniken Diez, Fachklinik für Psychotraumatologie

2006-2009 freiberufliche Tätigkeit/Praxisassistenz in der Psychotherapeutischen Praxis Huber, Eltville

2008 dreimonatige praktische Tätigkeit als Psychotherapeut in Ausbildung (PIA) im Zentrum für Soziale Psychiatrie Rheinblick, geschlossene Abteilung, Eltville

2004-2006 Beschäftigung als Dipl.-Psychologe und stellvertretender Einrichtungsleiter im AWO Kurzentrum Norderney

2002-2004 Beschäftigung als Dipl.-Psychologe und Bezugstherapeut in den Hohenfeld-Kliniken, Bad Camberg, Psychosomatische Abteilung

2001-2002 Tätigkeit als Dipl.-Psychologe in den Kliniken Daun